Wieder die Kieler Nachrichten

Die Kieler Nachrichten scheinen auf die Berichterstattung aus Neumünster wirklich nicht viel zu geben. Da herrschen Schlampigkeit und Dummheit. Beleg gefällig (einer von vielen möglichen)?

In der heutigen Ausgabe der Kieler Nachrichten finden wir auf Seit 31 die folgende Überschrift über einem Beitrag aus Neumünster:

„Familiennahe Betreuung bei Tagesmütter und -vätern“

Aslowissensenee.