Mara und das merkwürdige Meer

Dies ist eine Geschichte mit und in Musik für Kinder.
Oder, in den Worten des Veranstalters:
„Eine fantastische Klanggeschichte für coole Kids ab acht Jahren mit Musik von Chiel Meijering.“
Am 30. Juli um 16 Uhr in der Stadthalle.
Das Ganze im Rahmen des Schleswig-Holstein-Musikfestivals.
Da ist eben auch an die Kinder gedacht.
Nur nicht intensiv genug.
Daher meint man tatsächlich, man könne sich bei achtjährigen Kindern anbiedern, indem man sie als „coole Kids“ anspricht.
Nein, so geht es nicht.
Aber das spricht natürlich weder gegen das Stück noch gegen die Aufführung.
Laßt Euch die nicht von der Formulierung „coole Kids“ vermiesen, liebe Kinder.