Babymord im Zwielicht

Haltet Ihr die Überschrift für unfreiwillig komisch?
Nach dieser Frage wohl nicht mehr.
Neumünsteraner, es geschah nicht weit von hier.
In Eutin.
Die mutmaßliche Täterin ist 23 Jahre alt.
Das Opfer ist ihr neugeborenes Kind.
Wollen wir immer noch behaupten, derlei sei auf die Verhältnisse im „SED-Regime“ zurückzuführen?
This is not Saxony, this is Holsatia.